Ruhrpott Mini IG Dezember 2018
MDMDFSS
« Nov   Jan »
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Die Interessengemeinschaft im Ruhrgebiet für den Mini bis Baujahr 2000

X

Lightweight Spezial Lightweight Special

Bild
Das erste „komplette” von Alec Issigonis konzipierte Auto war ein „Lightweight Special”: Mit seinem Freund George Dowson fertigte er diesen „Rennwagen” 1939 in seiner eigenen Garage „von Hand”. Das Chassis entstand aus einem Verbund von Sperrholz „Sandwich-Elementen” und Aluminium. Dadurch wurde ein sehr geringes Fahrzeuggewicht erreicht. Ultraleichte „Electron Räder” und Naben passten optimal zu diesem Konzept. Eine Querlernker (Wishbone)-Federung der Vorderachse sowie eine gummigelagerte hintere (Swing)-Achse rundeten diese Konstruktions-Idee ab. Motorisiert war der Lightweight Special mit einem aufgeladenem 750 cm³ Austin Seven Ulster-Motor. Mit diesem Monoposto fand Alec Issigonis in Fachkreisen sehr viel Anerkennung.


Bild

Bild

InhaltsübersichtZum Anfang
Letzte Änderung am 27.4.2011, 13:55 von Dietmar
Autoren: Dietmar
Seite: bearbeiten : Ältere Versionen
Wiki: Inhaltsverzeichniss : letzte Änderungen

Chttp:/ruhrpott-mini-ig.de
Logos Statistik Impressum
TDi 18.12.18 12:12