Ruhrpott Mini IG April 2020
MDMDFSS
« Mär   Mai »
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Die Interessengemeinschaft im Ruhrgebiet für den Mini bis Baujahr 2000

X

Mini in Malta „Malteser Mix”

Im Jahr 1960 begann die Firma Car Assembly Ltd. in Malta (bis 1964 britische Kronkolonie) vornehmlich englische Fahrzeuge zu montieren. Begonnen hatte alles mit dem Triumph Herald - einem Kleinwagen, der 1959 von der Standard-Triumph Company entwickelt wurde. Neben weiteren Modellen wurde in der Stadt Marsa auch der Mini aus CKD-Kits (=Complete Knock Down - zerlegtes Fahrzeug inkl. Karosserie) in geringer Stückzahl „gemixt”.

Bild

PS: Die „spätere” Standard-Triumph Company wurde von Siegfried Bettmann (der aus Nürnberg stammte) 1886 im englischen Coventry als „Triumph Cycle Company” gegründet. Zunächst produzierte man dort Motorräder, erweiterte aber im Jahr 1923 die Produktion mit dem ersten Triumph-Automobil. 1960 wurde das Unternehmen vom „LKW-Hersteller” Leyland Motors übernommen.

InhaltsübersichtZum Anfang
Letzte Änderung am 15.12.2010, 11:18 von Dietmar
Autoren: Dietmar
Seite: bearbeiten : Ältere Versionen
Wiki: Inhaltsverzeichniss : letzte Änderungen

Chttp:/ruhrpott-mini-ig.de
Logos Statistik Impressum
TMi 01.04.20 13:24