Ruhrpott Mini IG April 2019
MDMDFSS
« Mär   Mai »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Die Interessengemeinschaft im Ruhrgebiet für den Mini bis Baujahr 2000

X

Izmir an der Ägäis Die "kleinasiatische Katastrophe"

Türkisch oder griechisch? - Izmir oder Smyrna an der Ägäis

Mittelmeer im Jahr 1922: Terrotoriale Ansprüche Griechenlands in Kleinasien führen zum griechisch-türkischen Krieg, in dem die Türkei dann letztlich als "Sieger" hervorging.
Außerdem geschah etwas, was die Griechen bis heute als "kleinasiatische Katastrophe" bezeichnen: Atatürk - Kommandeur der türkischen Streitkräfte - eroberte mit seinen Truppen das von Griechen besetzte Smyrna an der Ägäis-Küste. Smyrnas griechische und armenische Stadtviertel wurden niedergebrannt. Dabei verloren 30000 Menschen ihr Leben und "Hunderttausende" Griechen wurden auf die nahegelegenen Inseln oder das griechische Festland vertrieben. Unter dramatischen Umständen konnten auch ein Teil der griechischen Bevölkerungsmehrheit sowie die britischen Staatsbürger von englischen Schiffen evakuiert werden! Von Stund an hörte Smyrna auf, griechisch zu sein und wurde nun wieder zum türkischen Izmir.

Bild

InhaltsübersichtZum Anfang
Letzte Änderung am 3.11.2010, 12:27 von Dietmar
Autoren: Dietmar
Seite: bearbeiten : Ältere Versionen
Wiki: Inhaltsverzeichniss : letzte Änderungen

Chttp:/ruhrpott-mini-ig.de
Logos Statistik Impressum
TSa 20.04.19 04:28